BellaDerma - Faltenbehandlung

Faltenunterspritzung in Berlin

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure-Restylane in Berlin

Hyaluronsäure ist ein Polysaccharid (Mehrfachzucker), das unter anderem im Bindegewebe des Menschen vorkommt. Mit zunehmendem Alter kommt es zum Verlust von Hyaluronsäure und dadurch zu Hauttrockenheit, Falten und verminderter Hautelastizität. Mit einer speziellen Technik kann man mit künstlich hergestellter Hyaluronsäure diese Falten unterspritzen. Da Hyaluronsäure die Fähigkeit besitzt, Wasser zu speichern, wird die Haut nach der Faltenbehandlung glatter, elastischer und die Falten werden reduziert.

Faltenunterspritzung mit Restylane in Berlin

Hyaluronsäure zur Faltenunterspritzung

Die Hyaluronsäure-Faltenunterspritzung ist eine Methode bei der Falten, Narben, Gesichtsunebenheiten und Konturmängel durch Unterspritzung aufgehoben werden.

Die Hyaluronsäure wird mit einer feinen Nadel entlang der entsprechenden Hautfalte, Narbe oder Konturunebenheit durchgeführt.
Je nach Tiefe der Falten kommen unterschiedliche Hyaluronsäure Produkte zur Anwendung. Nach der Injektion wird die entsprechende Stelle gekühlt.



Restylane zur Faltenunterspritzung

Restylane ist eine der am häufigsten verwendeten dermalen Füllsubstanzen der Welt. Restylane stellt eines der besten Füllmaterialien dar, aufgrund seiner guten Verträglichkeit und guten Modellierbarkeit. Restylane kann idealerweise hervorragend zur kosmetischen Lippenvergrößerung verwendet werden. Lippen können natürlich und schonend mit Restylane gepolstert werden, ohne dass man unterspritzt aussieht.

Mit Restylane lassen sich folgende Falten unterspritzen:

• Falten, die von Nase bis zum Mundwinkel ziehen
• seitliche Mundfältchen
• Traurigkeitsfalten
• Hängemundwinkel

Die Wirkung hält für mehrere Monate an bis die Hyaluronsäure natürlich abgebaut wird.

Faltenbehandlung mit Botox